DTV Hannover

Gegründet: 1896

Anlage: 13 Tennis-, 6 Hallen-, 2 Hockeyplätze, Freiluft-Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna

1. Vorsitzender: Alexander Freiberger

Größte Erfolge:
Spitzenplätze der Herren 30 in der 1. Bundesliga, Austragungsort der Tennis-WM
der Senioren 2003

Berühmtestes Mitglied: Baron Gottfried von Cramm

Sportliche Highlights 2015:
Die 1. Damen belegten in Ihrer zweiten Saison in der 2. Bundesliga erneut einen tollen 2. Platz. Durch den Rückzug von ETUF Essen sind wir am grünen Tisch noch in die 1. Bundesliga aufgestiegen und spielen damit 2016 erstmals im deutschen Oberhaus. Ein Highlight war u.a. die Verpflichtung von Anna-Lena Grönefeld (zweimalige Grand-Slam-Siegerin), die zwei Matches bestritten hat. Angelika Roesch gewann in der Altersklasse 35 zwei Goldmedaillen (Einzel und Mixed) bei der Senioren WM in der Türkei. Shaline Pipa wurde Deutsche Jugendmeisterin in der Altersklasse U16. Der DTV gewann das LK-Race von Mybigpoint und der Nürnberger Versicherung

Für Detail-Informationen über den Club bitte das Club-Logo anklicken.




Partner



Aktuelles

IC Junior Trophy 2016

Mehr >
Spielrechte in anderen Partnerclubs

Mehr >